Altenheim Ried im Innkreis

Im August 2002 wurde mit den Bauarbeiten für die Erweiterung des Bezirksalten- und Pflegeheimes in Ried i. I. begonnen. Die ISG war bei diesem Projekt mit der örtlichen Bauaufsicht beauftragt.

Gesamtbaukosten: € 12.800.000,– (excl. MWSt)
Bettenanzahl: 119
Bauzeit: August 2002 – November 2004
Planung: Architekt Heimo Grusch, Ried/I.
Bauherr: SHV Ried
Besonderheiten: Solaranlage, Großküche für 650 Essen pro Tag (Essen auf Räder), Versorgungstunnel, der unterirdisch die Verbindung zum bestehenden Pflegeheim herstellt

 

 

 

 

<<Zurück