Zell an der Pram: 4 neue Mietkauf-Reihenhäuser

Zell an der Pram: 4 neue Mietkauf-Reihenhäuser

Allgemein, Neubau

Nach einer Bauzeit von rund 14 Monaten hat die ISG in sonniger Ortsrandlage die neuen Mietkauf-Reihenhäuser mit zwei modernen Doppelhäusern fertig gestellt.

Alle Wohnhäuser sind optimal nach Süden ausgerichtet und bieten die hohe Wohnqualität des dörflichen Lebens und der guten Infrastruktur. Die Architekten der ISG haben ein Wohnhaus entworfen, das hochwertige gestalterische Qualität mit Funktionalität bestmöglich verbindet. Die Häuser – als Doppelhäuser konzipiert – bieten eine Gesamtwohnfläche von ca. 105 m² und werden zusätzlich voll unterkellert. Die Ausführung erfolgte zweigeschossig in massiver Ziegelbauweise. Durch diese kompakte Bauweise konnte der Standard eines Niedrigstenergiehauses erreicht werden. Jedes Haus ist mit einer Fußbodenheizung – betrieben mit einer umweltfreundlichen Fernwärmeheizung – ausgestattet. Die kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt für ein angenehmes Raumklima und hilft nebenbei auch noch Heizkosten zu sparen. Der Innenausbau erfolgte in schlüsselfertiger Ausführungsqualität. Zum Parken steht direkt neben den Häusern eine eigene PKW-Garage sowie ein weiterer Kfz-Abstellplatz zur Verfügung.

Bei der Schlüsselübergabe am 17. Oktober konnten sich NRAbg. Hermann Brückl, Bgm. Matthias Bauer sowie Vertreter der Gemeinde und der Baufirma gemeinsam mit den künftigen Bewohnern von der Ausführungs- und Ausstattungsqualität überzeugen und das neue Zuhause feiern.


Call Now Button